ALM-Datenerhebung zur SARS-CoV-2-Testung der Labore

Seit Anfang März führen wir in Abstimmung mit den Behörden auf Bundesebene eine strukturierte und standardisierte Datenerhebung zur SARS-CoV-2-Diagnostik durch. An der ALM-Datenerhebung beteiligen sich 163 Labore aus dem gesamten Bundesgebiet, die ca. 90 Prozent des aktuellen Corona-Testgeschehens repräsentieren.

Die Daten dienen Politik, Krisenstäben und dem Robert-Koch-Institut (RKI) als eine wesentliche Grundlage zur Beurteilung des Testgeschehens. Die Ergebnisse werden an das RKI übermittelt und dort mit zusätzlich vorhandenen Daten zusammengeführt. Die Gesamtübersicht wird im RKI-Lagebericht veröffentlicht.

Jeden Dienstag geben wir Ihnen an dieser Stelle ein Update zum Testgeschehen der zurückliegenden Kalenderwoche.

Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Corona-Diagnostik Insights: Corona Diagnostik Insights: Der Laborfinder für fachärztliche SARS-CoV-2-Diagnostik

Besuchen Sie unsere Informationsseite mit Laborfinder zur fachärztlichen SARS-CoV-2-Diagnostik in Deutschland

Nächste Online-Pressekonferenz:

Bei Interesse an einer Teilnahme kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail, um Ihre persönlichen Zoom-Einwahldaten zu erhalten.

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.