Pressemitteilungen

Wir brauchen eine medizinisch ausgerichtete Labordiagnostik statt bloßer Mengensteuerung!

Pressemitteilung lesen


 

Positionen und Stellungnahmen

10.12.2018

Der ALM e.V. beschäftigt sich derzeit intensiv mit den möglichen Auswirkungen des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) und begleitet das Gesetzgebungsverfahren. Hierzu hat der Vorstand eine Resolution verabschiedet und Kernbotschaften entwickelt.

ALM-Resolution und Kernbotschaften


Pressespiegel

Rückgang bei Tests auf HBV und HCV
Bremst die Laborreform den Infektionsschutz? Eine Auswertung zeigt: Es wird zumindest weniger Blut auf Hepatitis B und C untersucht.

Ärzte Zeitung online, 06.03.2019

Bei gesetzlich versicherten Patienten sind seit Inkrafttreten der Laborreform weniger Blutuntersuchungen zur Früherkennung von Hepatitis B und C angefordert worden. Darauf weisen die Akkreditierten Labore in der Medizin – ALM e.V. in einer Mitteilung hin. Basis sei eine anonymisierte Datenauswertung der ALM-Mitgliedslabore.

zum Artikel auf Ärzte Zeitung online

 

Deutsches Ärzteblatt 09/2018 - Ambulante Versorgung: Investoren auf Einkaufstour

Ambulante Versorgung: Investoren auf Einkaufstour

Deutsches Ärzteblatt 09/2018
Arzt- und Zahnarztpraxen setzen in Deutschland zusammen jährlich 79 Milliarden Euro um. In Zeiten von Niedrigzinsen lockt dieser wenig konjunkturanfällige „Markt“ zunehmend Investoren an, die mit medizinischer Versorgung ansonsten nichts zu tun haben. Experten warnen vor den Folgen.

Ausgabe als PDF (400 kB)