Pressemitteilungen des ALM e.V.

Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Gute Medizin braucht die Fachärzte im Labor

Die Fokusveranstaltung des ALM e.V. am 19.11.2018 lockt 150 Gäste
in die Berliner Freiheit

Pressemitteilung lesen
21. November 2018

MVZ-Versorgung: In der Labormedizin längst gut funktionierende Praxis!

ALM e.V. mahnt zur Rückkehr zu einer sachlichen Diskussion zum Thema MVZ

Pressemitteilung lesen
19. November 2018

Welt-Antibiotika-Tag: Der D-Man kämpft diesmal gegen Antibiotika-Resistenzen

Vor dem Welt-Antibiotika-Tag starten ALM e.V. und VDGH e.V. ihre 4. Kampagnenwelle

Pressemitteilung lesen
15. November 2018

MVZ-Versorgung: In der Labormedizin längst gut funktionierende Praxis!

ALM e.V. steht für innovative patientenorientierte Medizin und leistungsstarke Versorgung

Pressemitteilung lesen
28. September 2018

Diskussion über Diagnostische Pfade im Fokus des Fachforums

ALM e.V. beteiligt sich am Fachärztetag des Spitzenverbandes Fachärzte Deutschlands (SpiFa) e.V. 2018

Pressemitteilung lesen
25. September 2018

Wer die Labormedizin abwertet, schwächt die Versorgung der Patienten!

Stellungnahme des ALM e.V. zum Terminservice- und Versorgungsgesetz

Pressemitteilung lesen
14. August 2018

Änderungsbedarf an den Ziffernkränzen der Ausnahmeindikationen

ALM e.V. startet Fragebogen-Aktion zum Wirtschaftlichkeitsbonus

Pressemitteilung lesen
23. Juli 2018

Mitgliederversammlung des ALM e.V.: Neues Vorstandsmitglied und frische Ideen

Auf seiner jüngsten Mitgliederversammlung hat der Verband der Akkreditierten Labore in der Medizin (ALM e.V.) Dr. Christian Scholz in den Vorstand gewählt.

Pressemitteilung lesen
29. Mai 2018

ALM e.V. zum Welttag des Labors: Die Werte der Labordiagnostik sichtbar machen!

Die gemeinsame Initiative „Besser leben mit Labor“ des ALM e.V. und dem Verband der Diagnostica-Hersteller, VDGH

Pressemitteilung lesen
23. April 2018

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.

ALM e.V. im sozialen Netz

Auch für die #Corona-Test-Zahlen der KW14 haben wir mit unserem Vorstandsvorsitzenden Dr. Müller ein Video 📽️ aufgenommen.

Er ordnet die Testzahlen ein und gibt Hintergrundinformationen.

Hier verfügbar 👇🏾
https://www.youtube.com/watch?v=bh7JSojdYgQ

Der @SpiFa_eV stellt in seiner #Pressemitteilung klar: Alle Vertragsärzte impfen gegen #Corona! Auch die #Fachärztinnen und #Fachärzte in der Niederlassung beteiligen sich flächendeckend an der #CoronaVirusDE #Impfung 💉. #ImpfungInDerPraxis Mehr unter:

Danke lieber @allesdanach. Jetzt fehlen uns nur noch wenige Menschen bis zu der 7000 Follower-Marke.

Danke für diese schöne Community 🧪

Ich möchte auch auf die ganzen anderen engagierten Kollegen aufmerksam machen, die unermüdlich im Labor für die Gesellschaft im Einsatz sind - stellvertretend kann man @ALMevTeam nennen. Also folgt den Kollegen!

https://twitter.com/ALMevTeam/status/1384431417191550976

Wir sind für testen, testen, aber gezielt und impfen, soviel als möglich.

Deswegen setzen wir auf die niedergelassenen Ärzt*innen, die eine wichtige Rolle beim Impfen übernehmen. Die Kolleg*innen in den Impfzentren und in den Praxen leisteten einen enorm wichtigen Beitrag. ...💉👩🏼‍⚕️

#Corona-Testzahlen der KW15 🧪

👉🏽 1.174.640 durchgeführte PCR-Tests (KW14: 1.002.140)
👉🏽 149.145 waren davon positiv (KW14: 128.098)
👉🏽 12,70% Positivrate (KW14: 12,78%)

👉🏽 absolute Zahl an Neuinfektionen gestiegen, Positivrate annähernd gleich ...hoch, 17% mehr PCR-Tests

Alle Zahlen und Quellen findet ihr wie gewohnt unter
http://bit.ly/31nZbI3

Wir warten gespannt auf die morgigen Testzahlen von @ALMevTeam

Trend #SARSCoV2-Tests:
Ungefähr gleiche Positivrate (wie KW14) auf hohem Niveau bei deutlich mehr durchgeführten PCR-Tests.

Konkrete Zahlen der KW15 dann morgen Vormittag 🧪

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.