Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir versorgen Deutschland. Mit Labor.

Der ALM e.V. vertritt die Interessen von über 200 medizinischen Laboren mit 900 Fachärzten und etwa 25.000 Mitarbeitern. Wir stehen für eine bestmögliche Patientenversorgung in Deutschland. Dazu arbeiten wir auf allen Ebenen der Politik und Selbstverwaltung mit den Spitzenverbänden, den medizinischen Fachgesellschaften, Berufsverbänden und Vereinen zusammen und bringen uns aktiv in die politische Arbeit ein. 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen

Referent für Grundsatzfragen (m/w/d)

Teilzeit, 20 Stunden pro Woche

Ihre spannende Aufgabe:
  • Betreuung von Arbeitsgruppen des ALM, die Themen an der Schnittstelle zwischen Medizin, Wissenschaft und Gesundheitspolitik bearbeiten. In diesem Rahmen Unterstützung des Verbands mit inhaltlichen Recherchen, dem Monitoring relevanter Themen sowie beim Verfassen von Stellungnahmen, Positionspapieren etc.
  • Enger Austausch und Beratung mit den Gremien, dem Vorstand und den Kolleginnen und Kollegen der Geschäftsstelle zu medizinischen und gesundheitspolitischen Grundsatzfragen
  • Pflege und Erweiterung des Netzwerkes im fachlichen Bereich der zu betreuenden Arbeitsgruppen
  • Konzeption und Begleitung der Veröffentlichung von Papieren, Gutachten etc.
Dafür bringen Sie mit:
  • Vorzugsweise abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium, bevorzugt in den Fachrichtungen Politik-, Geistes-, Sozial-, Gesundheits- oder Rechtswissenschaften; alternativ relevante Berufserfahrung
  • Berufserfahrung im Umfeld von Verbandsarbeit, Politik(-beratung) oder Wissenschaft
  • Interesse an Gesundheitspolitik und Kommunikation
  • Teamplayer mit Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit
  • Erfahrung bei der Koordination von Gremien sowie Erstellung von Stellungnahmen, Positionspapieren und Publikationen
Wir begeistern Sie mit:
  • einer verantwortungsvollen Aufgabe in unserem Verband in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • geregelten Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zur Arbeit im Home-Office; eine Teilzeittätigkeit ab 20 Wochenarbeitsstunden ist auf Wunsch möglich
  • einem leistungsgerechtem Gehalt
  • einem freundlichen, kollegialen Betriebsklima und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre im Team mit kurzen Entscheidungswegen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, aus der wir Ihren Werdegang, Ihre Qualifikation sowie Ihre Gehaltsvorstellungen ersehen können.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (bevorzugt als PDF mit max. 5 MB) an

ALM – Akkreditierte Labore in der Medizin e. V.
Invalidenstraße 113
10115 Berlin

Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Einladung zu einem Vorstellungsgespräch Reisekosten nicht erstattet werden. Wir behalten uns vor, den Bewerbungsprozess vorzeitig zu beenden, falls wir geeignetes Personal gefunden haben.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (bevorzugt als PDF mit max. 5 MB) an

Wir versorgen Deutschland. Mit Labor.

Der ALM e.V. vertritt die Interessen von über 200 medizinischen Laboren mit 900 Fachärzten und etwa 25.000 Mitarbeitern. Wir stehen für eine bestmögliche Patientenversorgung in Deutschland. Dazu arbeiten wir auf allen Ebenen der Politik und Selbstverwaltung mit den Spitzenverbänden, den medizinischen Fachgesellschaften, Berufsverbänden und Vereinen zusammen und bringen uns aktiv in die politische Arbeit ein. 

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.