ALM Aktuell Newsletter

ALM Aktuell ist der anlassbezogen erscheinende Newsletter des ALM e.V. zu aktuellen Themen aus den Labordiagnostik.

ALM Aktuell Spezial zum Thema Laborreform

„Süßes Gift“ für die fachärztlichen Labore

Diese Spezial-Ausgabe des ALM Aktuell widmen wir exklusiv dem Thema „Laborreform 2025“. In drei Artikeln befassen wir uns ausführlich mit den Inhalten und organisatorischen sowie wirtschaftlichen Auswirkungen des Beschlusses und präsentieren Vorschläge zu seiner Anpassung.

Historie und Regelungen
ALM Aktuell Spezial 06/2024: Analyse und Lösungen

Hintergründe, Details und Auswirkungen des aktuellen Beschlusses

DR. MICHAEL MÜLLER

In seiner 709. Sitzung hat der Bewertungsausschuss umfassende Änderungen im Bereich der labordiagnostischen Versorgung beschlossen. Wir erläutern die genauen Regelungen und die Historie der einzelnen Beschlussteile.

Analyse und Lösungen
ALM Aktuell Spezial 06/2024: Historie und Regelungen

Eine Laborreform, die schädlich für die Patientenversorgung und ohne Nutzen für die fachärztlichen Labore ist, gehört gestoppt und angepasst

DR. MICHAEL MÜLLER

Aus der Perspektive der fachärztlichen Labore enthält der Beschluss richtige und sachgerechte sowie falsche und unsachgemäße Regelungen. In seiner aktuellen Form ist er deswegen nicht akzeptabel und bedarf erheblicher Nachbesserungen zur Aufrechterhaltung der Qualität und Sicherheit der Patientenversorgung.

Zahlen, Daten, Fakten
ALM Aktuell Spezial 06/2024: Zahlen, Daten, Fakten

Zahlen, Daten, Fakten und finanzielle Auswirkungen der Reform

ULI FRÜH | DR. MARCEL FRÜH

Der ALM e. V. hat die Uli Früh Consulting GmbH (UFCG) beauftragt, eine Folgenabschätzung für die vorgesehene Laborreform durchzuführen mit dem Ziel, die finanziellen Auswirkungen auf die niedergelassenen ambulanten Laboratorien in Deutschland zu konkretisieren.

ALM Aktuell 06/2023

ALM Aktuell 10/2022

ALM Aktuell 04/2022

ALM Aktuell 05/2021

„Lessons learned“ — Erfahrungen und Erkenntnisse nach einem Jahr der Pandemie

ALM Aktuell 07/2020

SARS-CoV-2 in Deutschland — Die Facharztlabore sichern die Versorgung

ALM aktuell 12/2019

Die ärztliche Freiberuflichkeit im Spannungsfeld zur Ökonomisierung der Medizin

Zitate der Fokusveranstaltung

„Ökonomische Zwänge hat jeder Arzt. Spätestens, wenn man seine eigene Praxis aufmacht, muss man wirtschaftlich mit den Ressourcen umgehen…

ALM aktuell 10/2019

Angestellt und trotzdem frei: Wie sieht der Arztberuf der Zukunft aus?

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.

ALM aktuell 01/2019

Versorgungssicherheit und Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG)

ALM aktuell 02/2018

Schwerpunkt Digitalisierung: Die Highlights der Fokusveranstaltung des ALM e.V.

Elektronischer Datenaustausch, Telemedizin und digitale Anwendungen für Patienten: Die Digitalisierung wird weit oben stehen auf der politischen Agenda einer neuen Bundesregierung. Grund genug für den ALM e.V., seine Fokusveranstaltung in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften dem Thema zu widmen.

ALM aktuell 11/2017

Reform der Gebührenordnung und Innovation in der Laborversorgung

Die Labormedizin ist einer der innovativsten Bereiche im Gesundheitswesen. Je personalisierter und komplexer die Behandlungsmethoden werden, umso mehr bedarf es der Expertise der Fachärzte im Labor. Wie können Innovationen im Labor – bei gleichzeitiger Sicherung der hohen Qualität der Patientenversorgung – in Zukunft besser finanziert und vergütet werden? Die Positionen des ALM e.V. lesen Sie im Newsletter zum Thema.

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.