ALM Aktuell

ALM Aktuell ist das anlassbezogen erscheinende Nachrichtenmagazin des ALM e.V. zu aktuellen Themen aus den Labordiagnostik.

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail! Unseren ALM-News-Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen. 

Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

ALM aktuell 05/2021

„Lessons learned“ — Erfahrungen und Erkenntnisse nach einem Jahr der Pandemie

Voller Ideen und Innovationskraft

Silvester 2019/20: Wir hatten uns alle ein frohes Neues gewünscht und auf die „Goldenen Zwanziger“ angestoßen. Über ein Jahr Pandemie später wissen wir: Das Jahr 2020 war kein glorreiches, aber eines, an das wir uns und unsere Kinder und Enkelkinder sich sicherlich noch lange erinnern werden. Ein Jahr zwischen Angst und Hoffnung, Forschergeist und Niederlagen, Lockdowns und Öffnungsszenarien.

Was können wir diesem Jahr Positives abgewinnen? Aus Sicht des ALM e.V., dass wir mehr denn je gefragter Ansprechpartner der Politik, Selbstverwaltung, Wissenschaft und Medien sind. Dass wir mit unseren Expert*innen in den Krisenstäben von Bund und Ländern wertvolle Beiträge leisten und über unsere Mitglieder und Sektorengrenzen hinaus Kräfte bündeln. Dass wir nicht nur Vorreiter, sondern Treiber in Sachen Digitalisierung sind. Dass wir nicht nur analog kommunizieren, sondern wöchentlich digitale Pressekonferenzen abhalten. Und dass unser Team aus Vorstand und Geschäftsstelle nach einem Jahr Pandemie noch immer voller Ideen und Innovationskraft steckt.

Das Nachrichtenmagazin der Akkreditierten Labore in der Medizin e.V.

Ausgabe 05/2021 (PDF)

  • Newsletter „ALM Aktuell“

    177 Labore

    aus dem ambulanten und stationären Bereich, davon 118 ALM-Mitgliedslabore und 59 weitere Labore, nehmen bundesweit an der ALM-Datenerhebung teil. Zusammen repräsentieren sie ca. 90 Prozent des Corona-Testgeschehens aus allen Bereichen.
  • Newsletter „ALM Aktuell“

    Über 48 Millionen PCR-Tests

    auf SARS-CoV-2 führten die teilnehmenden Labore seit Beginn der ALM-Datenerhebung Anfang März 2020 bis einschließlich KW 16/2021 durch.
  • Newsletter „ALM Aktuell“

    25 Presse-
    konferenzen

    in 12 Monaten mit Zahlen, Daten und Fakten zum SARS-CoV-2-Testgeschehen hielten die Expert*innen des ALM e.V. seit Anfang März 2020 ab.
  • Newsletter „ALM Aktuell“

    Von 60
    auf 6.660

    innerhalb eines Jahres stieg die Zahl der Follower von @ALMevTeam auf Twitter. Rund 770 Tweets setzte das Team des ALM e.V. in dieser Zeit zum Thema Corona-Diagnostik ab.

ALM aktuell 07/2020

SARS-CoV-2 in Deutschland —
Die Facharztlabore sichern die Versorgung

Die vergangenen 14 Wochen haben uns als ALM in ganz neue Sphären gebracht: Vom Akteur im Hintergrund wurden wir zu einem der Hauptansprechpartner in Fragen von Covid-19. Viele Expert*innen aus unseren Reihen waren in den Krisenstäben gefragt, ihr Wissen und ihre Arbeit wertgeschätzt. Unsere wöchentliche Datenanalyse fließt in die Ausarbeitung des RKI ein. Unsere Pressekonferenzen sind fester Bestandteil der Wochenplanung. 

So viel Wertschätzung der ALM e. V. und damit die Fachärzt*innen im Labor und ihre Mitarbeiter*innen aber auch erfahren haben, so sehr gilt es, dies nun zu festigen. Denn noch ist die Labordiagnostik für viele ein unbekanntes Terrain. Was ist eine PCR? Welche Leistungen erbringen Fachärzt*innen im Labor? Wie können wir uns auf eine zweite Welle besser vorbereiten? Was wir in der Corona-Pandemie gelernt haben, geben wir gerne an Sie weiter. 

Das Nachrichtenmagazin der Akkreditierten Labore in der Medizin e.V.

Ausgabe 07/2020 (PDF)

ALM aktuell 12/2019 zur Fokusveranstaltung 2019

Die ärztliche Freiberuflichkeit im Spannungsfeld zur Ökonomisierung der Medizin

Es gibt zwei Möglichkeiten, mit großen Fragen umzugehen: Man ignoriert sie und hofft, dass sie sich von alleine lösen oder man macht sich zum Teil der Lösung. Die gefühlte Ökonomisierung der Medizin ist solch eine große Frage, der wir uns nicht nur auf der Fokusveranstaltung und in dieser Ausgabe von ALM aktuell gestellt haben, sondern der wir uns auch im kommenden Jahr schwerpunktmäßig widmen wollen. Damit verbunden auch den Diskussionen in der Ärzteschaft über das Wohl und Wehe der MVZ, über Freiberuflichkeit und die Zukunft des Arztseins an sich. Für uns ist klar: Bei der Frage, wie unser gutes Gesundheitswesen zukunftsfest weiterentwickelt werden kann, wollen wir Teil der Lösung sein. 

Das Nachrichtenmagazin der Akkreditierten Labore in der Medizin e.V.

Ausgabe 12/2019 (PDF)

ALM aktuell 10/2019

Angestellt und trotzdem frei:
Wie sieht der Arztberuf der Zukunft aus?

Digitalisierung, innovative Therapien, Personalisierung der Medizin: Das Gesundheitswesen entwickelt sich seit Jahrzehnten in rasanter Geschwindigkeit und wird zum Transformationsmotor einer ganzen Nation. Bei all der Euphorie, dem Streben nach höchster Evidenz und größtmöglicher Effizienz sollte man eines nicht vergessen: Medizin ist zuallererst für den Menschen da!

Das Nachrichtenmagazin der Akkreditierten Labore in der Medizin e.V.

Ausgabe 10/2019 (PDF)

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.

ALM aktuell 01/2019

Versorgungssicherheit und Terminservice-
und Versorgungsgesetz (TSVG)

Gut 200 Seiten stark und hochkomplex: Das TSVG wird als „Omnibusgesetz“ jede Menge Änderungen ins Gesundheitswesen transportieren. Doch während sich das „prominente“ Kernziel schnellere Termine für GKV-Versicherte noch jedem erschließt, sind andere Inhalte schwer nachzuvollziehen – beim Thema MVZ zum Beispiel: Viele Jahre hat die Politik darum gerungen, die Zusammenarbeit der Leistungserbringer zu fördern. Zwischenzeitlich haben sich – bestes Beispiel Labor-MVZ – Strukturen etabliert, die genau dies erreichen und qualitätsorientiert, effizient und effektiv Patient*innen in der Stadt und auf dem Land versorgen.

Das Nachrichtenmagazin der Akkreditierten Labore in der Medizin e.V.

Ausgabe 01/2019 (PDF)

ALM aktuell 02/2018

Schwerpunkt Digitalisierung: Die Highlights der Fokusveranstaltung des ALM e.V.

Elektronischer Datenaustausch, Telemedizin und digitale Anwendungen für Patienten: Die Digitalisierung wird weit oben stehen auf der politischen Agenda einer neuen Bundesregierung. Grund genug für den ALM e.V., seine Fokusveranstaltung in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften dem Thema zu widmen.

Das Nachrichtenmagazin der Akkreditierten Labore in der Medizin e.V.

Ausgabe 02/2018 (PDF)

ALM aktuell 11/2017

Reform der Gebührenordnung und Innovation in der Laborversorgung

Die Labormedizin ist einer der innovativsten Bereiche im Gesundheitswesen. Je personalisierter und komplexer die Behandlungsmethoden werden, umso mehr bedarf es der Expertise der Fachärzte im Labor. Wie können Innovationen im Labor – bei gleichzeitiger Sicherung der hohen Qualität der Patientenversorgung – in Zukunft besser finanziert und vergütet werden? Die Positionen des ALM e.V. lesen Sie im Newsletter zum Thema.

Das Nachrichtenmagazin der Akkreditierten Labore in der Medizin e.V.

Ausgabe 11/2017 (PDF)

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.