ALM aktuell 05/2021

„Lessons learned“ — Erfahrungen und Erkenntnisse nach einem Jahr der Pandemie

Voller Ideen und Innovationskraft

Silvester 2019/20: Wir hatten uns alle ein frohes Neues gewünscht und auf die „Goldenen Zwanziger“ angestoßen. Über ein Jahr Pandemie später wissen wir: Das Jahr 2020 war kein glorreiches, aber eines, an das wir uns und unsere Kinder und Enkelkinder sich sicherlich noch lange erinnern werden. Ein Jahr zwischen Angst und Hoffnung, Forschergeist und Niederlagen, Lockdowns und Öffnungsszenarien.

Was können wir diesem Jahr Positives abgewinnen? Aus Sicht des ALM e.V., dass wir mehr denn je gefragter Ansprechpartner der Politik, Selbstverwaltung, Wissenschaft und Medien sind. Dass wir mit unseren Expert*innen in den Krisenstäben von Bund und Ländern wertvolle Beiträge leisten und über unsere Mitglieder und Sektorengrenzen hinaus Kräfte bündeln. Dass wir nicht nur Vorreiter, sondern Treiber in Sachen Digitalisierung sind. Dass wir nicht nur analog kommunizieren, sondern wöchentlich digitale Pressekonferenzen abhalten. Und dass unser Team aus Vorstand und Geschäftsstelle nach einem Jahr Pandemie noch immer voller Ideen und Innovationskraft steckt.

Das Nachrichtenmagazin der Akkreditierten Labore in der Medizin e.V.

Ausgabe 05/2021 (PDF)

  • 05/2021: Voller Ideen und Innovationskraft

    177 Labore

    aus dem ambulanten und stationären Bereich, davon 118 ALM-Mitgliedslabore und 59 weitere Labore, nehmen bundesweit an der ALM-Datenerhebung teil. Zusammen repräsentieren sie ca. 90 Prozent des Corona-Testgeschehens aus allen Bereichen.
  • 05/2021: Voller Ideen und Innovationskraft

    Über 48 Millionen PCR-Tests

    auf SARS-CoV-2 führten die teilnehmenden Labore seit Beginn der ALM-Datenerhebung Anfang März 2020 bis einschließlich KW 16/2021 durch.
  • 05/2021: Voller Ideen und Innovationskraft

    25 Presse-
    konferenzen

    in 12 Monaten mit Zahlen, Daten und Fakten zum SARS-CoV-2-Testgeschehen hielten die Expert*innen des ALM e.V. seit Anfang März 2020 ab.
  • 05/2021: Voller Ideen und Innovationskraft

    Von 60
    auf 6.660

    innerhalb eines Jahres stieg die Zahl der Follower von @ALMevTeam auf Twitter. Rund 770 Tweets setzte das Team des ALM e.V. in dieser Zeit zum Thema Corona-Diagnostik ab.

ALM-News-Service

Bleiben Sie informiert und erhalten Sie relevante Nachrichten und Updates zur Labordiagnostik per E-Mail. Abonnieren ist ganz einfach: Nutzen Sie unser Formular und bestätigen anschließend Ihre E-Mail-Adresse. Diesen Service können Sie jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.